Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mittelägypten – Pyramiden und Amarna

11. April 2021 / 16:00 17:00

Am 11. April 2021 bietet unser Partner Karawane Reisen in Zusammenarbeit mit unserer Zeitschrift ANTIKE WELT einen Online-Vortrag zu der Leser-Reise nach Mittelägypten an.


Diese Veranstaltung können Sie bequem online über Zoom von Zuhause verfolgen.
Bitte registrieren Sie sich dazu vorab zur kostenlosen Teilnahme über den Anmeldelink (s. u.).


Lassen Sie sich auf diese besondere Reise einstimmen und zu den archäologischen Höhepunkten Ägyptens entführen!

Reisetermin 17.02. – 01.03.2022 
Referenten und Reiseleiter: Dr. Frauke Sonnabend und Prof. Dr. Holger Sonnabend

Anmeldung zum Online-Vortrag

Fotografie der Pyramide und des Tempels von Nyuserre Ini in der Nekropole von Abusir, Mittelägypten.
Pyramide und Tempel von Nyuserre Ini, Nekropole von Abusir, in der Nähe von Sakkara (akg-images / De Agostini / A. Dagli Orti).

Wurde Ihr Interesse geweckt?

Weitere Informationen über die Reise nach Mittelägypten finden Sie in der aktuellen Ausgabe der ANTIKEN WELT2/21:

Die ANTIKE WELT 2/2021 befasst sich mit einem Forschungsthema, das in letzter Zeit immer mehr an Aufmerksamkeit gewinnen konnte: den Graffiti. Im Titelthema lesen Sie u.a.:

VOM STUPIDEN GEKRITZEL ZUM TRENDTHEMA – ANTIKE UND
HISTORISCHE GRAFFITI ALS FORSCHUNGSGEGENSTAND
Die Sichtweise auf die römischen Graffiti hat sich geändert. Die Autorin stellt u. a. neue Forschungsprojekte und -ansätze vor, die der Bedeutung der Graffiti als Quellengattung gerecht werden.

MOMENTAUFNAHMEN AUS KLEINASIEN – GRAFFITI UND ALLTAG
IM SPÄTANTIKEN APHRODISIAS
Die Graffiti aus Aphrodisias geben einen spannenden Einblick in den Alltag der Bewohner: Doch welche Rolle spielten diese Bilder im öffentlichen Raum?