Altägyptischer Garten in Neuseeland eröffnet

Die Besucher von Hamilton Gardens in Neuseeland können jetzt einen altägyptischen Garten bewundern, der am 10. Mai eröffnet wurde. Er ist einem Garten aus der Zeit des Mittleren Reiches (2040 v. Chr.–1782 v. Chr.) nachempfunden. Die Hamilton Gardens sind eine öffentliche Park- und Gartenanlage im Süden der neuseeländischen Stadt Hamilton. Die international ausgezeichnete Anlage ist eine der touristischen Hauptattraktionen der Waikato-Region. […] weiter

Toi moko kehren nach Neuseeland zurück

Am 12.10.20 fand im Ethnologischen Museum der Staatlichen Museen zu Berlin eine Zeremonie statt, um die mumifizierten Köpfe (Toi moko) von zwei tätowierten Maori-Köpfen für ihre Rückführung nach Neuseeland vorzubereiten. […] weiter