Rückgabe von 34 archäologischen Artefakten an Mexiko

Deutschland gibt 34 Objekte an Mexiko zurück, die in einer virtuellen Zeremonie präsentiert wurden. Unter den Kulturgütern befinden sich Cajets, Gefäße, Siegel und eine anthropomorphe Maske im Olmekenstil. Sie wurden an der Golfküste Mexikos, im zentralen Hochland, im Westen und im Maya-Gebiet hergestellt. […] weiter

Ringelblume in Mayagefäßen für Drogen identifiziert

Wissenschaftler der Washington State University (WSU) haben zum ersten Mal eine Nicht-Tabak-Pflanze in Mayakeramik für Drogen identifiziert. Die Forscher der Washington State University entdeckten mexikanische Ringelblume (Tagetes lucida) in Rückständen, die aus 14 Miniatur-Maya-Keramikgefäßen stammen. […] weiter