Wissenschaftler haben jordanische Megalithen untersucht

Fragmente von Keramikgefäßen, Feuersteinwerkzeugen und Knochenresten wurden in Jordanien von Archäologen der Jagiellonen-Universität unter Megalithen entdeckt, die auf eine Zeit vor etwa 5.000 Jahren zurückgehen. Möglicherweise handelte es sich nicht nur um Grabstätten für Mitglieder der Gemeinschaft, sondern auch um markierte Ritualplätze - meinen die Forscher. […] weiter

Ausstellung: Sardinien. Insel der Megalithen

Zum ersten Mal steht die antike megalithische Kultur Sardiniens im Fokus eines europaweiten Ausstellungsprojekts namens "Sardinien. Insel der Megalithen - Von Menhiren und Nuraghen: Geschichten in Stein aus dem Herzen des Mittelmeers". Die heute zu Italien gehörende Mittelmeerinsel hat vom Neolithikum bis weit in die Eisenzeit hinein die einzigartige Nuraghen-Zivilisation hervorgebracht, die bis heute Gegenstand archäologischer Forschungen ist. Für die Ausstellung, die ihren Start in Berlin hat und nach St. Petersburg, Thessaloniki und Neapel weiterreist, werden zahlreiche hochrangige Leihgaben erstmals Sardinien verlassen. […] weiter