Die neuen Bilder des Augustus – Macht und Medien im antiken Rom

Das Bucerius Kunst Forum thematisiert mit der Ausstellung "Die neuen Bilder des Augustus. Macht und Medien im antiken Rom" einen zentralen Aspekt antiker Bildkultur: den regelrechten Bilderboom, der sich unter dem ersten römischen Kaiser Augustus Bahn bricht. Es ist die erste Ausstellung zu Augustus in Deutschland seit 34 Jahren. […] weiter

Einst geraubte Marmorskulpturen des Kaisers Septimius Severus und des Dionysos wurden wiederentdeckt

1985 fand in Santa Maria Capua Vetere (CE) im Antiquarium des Amphitheaters von Kampanien ein Raubüberfall statt, bei dem zahlreiche archäologische Funde entwendet wurden, die später unter anderen Umständen wiedergefunden wurden, mit Ausnahme einer Marmorskulptur, die die Gottheit Diana darstellt, und zweier Marmorköpfe, die den Kaiser Septimius Severus und die Gottheit Dionysos darstellen. Die beiden Marmorköpfe wurden bei Auktionen in Amerika wiederentdeckt und nun zurück nach Italien gebracht. […] weiter