Indigene Gemeinschaften nutzten das Karibische Meer als Wasserstraße

Die Karibik wird seit 7000 Jahren von Menschen besiedelt, die ein Handelsnetz zwischen den rund 7000 Inseln und Buchten aufbauten. Forscher des Florida Museum of Natural History haben sich kürzlich der Keramik zugewandt, um die Geschichte der Schifffahrt in der Karibik zu entschlüsseln. Sie analysierten die Zusammensetzung von 96 gebrannten Tonfragmenten von 11 Inseln. […] weiter

Falsche Behauptungen über „kannibalische Kariben“

Die SFU-Archäologin Christina Giovas und ihre Kollegen prangern in einem in der Zeitschrift Nature's Scientific Reports veröffentlichten Artikel offiziell an, was sie als unbegründete und schädliche Behauptungen über die Einwanderung kannibalischer Kariben in die Karibik bezeichnen. […] weiter