Im Grab des Nestorbechers waren mehrere Personen bestattet

Das Grab des Nestor auf Ischia, dem antiken Pithekoussai, enthielt nicht nur ein verstorbenes Individuum, sondern mehrere Bestattete. Morphologie und Histologie der verbrannten Überreste weisen neben tierischen Überresten auf mindestens drei Menschen hin. […] weiter

Diebstahl in Pompeji

Am 4. Oktober wurde festgestellt, dass ein marmorner Kanaldeckel (Durchmesser ca. 20 cm), der zu einem Zisternenmund in einem Raum der Casa di Sirico in Pompeji gehörte, entfernt worden war. Der Park meldete den Vorfall umgehend den Carabinieri, die Ermittlungen aufgenommen haben. […] weiter

Nachts in Herculaneum

In Herculaneum finden vom 6. August bis zum 25. September jeden Freitag ab 20 Uhr abendliche Besichtigungstouren statt. Sie werden von einem künstlerischen Programm und Projektionen begleitet. […] weiter

Ein vollständiges Thermopolium in Pompeji

Das Thermopolium von Regio V, eine der cauponae/Garküchen in Pompeji, mit dem Bild einer reitenden Nereide, das 2019 teilweise ausgegraben worden ist, ist jetzt in seiner Gesamtheit wieder zu sehen. Gefunden wurden weitere dekorative Stillleben, Speisereste, Tierknochen und Opfer der Eruption. […] weiter