Kyprisch bezeichnet in der Sprachwissenschaft den altgriechischen Dialekt Zyperns, Eteokyprisch (mit griech. eteos) die «echte, wahre, eigentliche» Sprache Zyperns (Abb. 1). Wer sind dann aber «Eteokyprier» und was ist am kyprischen Griechisch dann «uneigentlich»? […] weiter

Das Alexandermosaik wird restauriert

Das berühmte Mosaik aus der Casa del Fauno in Pompeji, das den Sieg Alexanders des Großen über den Perserkönig Dareios in der Schlacht von Issus darstellt, soll in einem Projekt restauriert werden, das Ende des Monats beginnt und bis Juli andauert. […] weiter

Gemme

Darstellung Das ovale Bildfeld wird von einem Strichrand eingefasst. Dargestellt ist ein halb liegender,sich am Bildfeldrand abstützender Silen mit gekreuzten Beinen, der mit der anderen Handeinen langstieligen Kantharos erhoben und [...] weiter

Ein vollständiges Thermopolium in Pompeji

Das Thermopolium von Regio V, eine der cauponae/Garküchen in Pompeji, mit dem Bild einer reitenden Nereide, das 2019 teilweise ausgegraben worden ist, ist jetzt in seiner Gesamtheit wieder zu sehen. Gefunden wurden weitere dekorative Stillleben, Speisereste, Tierknochen und Opfer der Eruption. […] weiter

Totenkranz

Coronae Etruscae Der Totenkranz besteht aus einem breiten Band, auf dem mehrere Reihen einzelner, übereinandergeschuppter Lorbeerblätter befestigt sind. Im Zentrum befindet sich eine aufgesetzteRosette mit 14 Zacken und einem eingedrückten [...] weiter

Analyse antiker Zähne gibt Aufschluss über soziopolitische Systeme

Die wissenschaftliche Analyse der unterschiedlichen Essgewohnheiten zweier Gesellschaften im Norden Perus vor 6.000 Jahren hat es einem Team von Vanderbilt-Forschern ermöglicht, neue Schlüsse darüber zu ziehen, wie sich komplexe soziopolitische Strukturen in alten Andengesellschaften herausbildeten.  […] weiter